T +41 33 453 17 53 | E-mail: info@stickerei-rhyn.ch

Unsere AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen der RHYN Stickerei & Werbung GmbH

Mit Abschluss des umstehenden Kaufvertrages anerkennt der Käufer die folgenden Bedingungen. Anderslautende Abmachungen mit dem Verkäufer sind nur gültig, wenn sie von der Geschäftsleitung der Firma RHYN Stickerei & Werbung GmbH bestätigt werden.

1. Werbetexte und Artikelwahl:
Für die endgültige Gestaltung des Druckes bzw. Stickerei ist allein unser schriftliches “Gut zum Druck/Stick” verbindlich, nicht etwa die evtl. Skizze/Layout auf der Bestellung. Das “Gut zum Druck/Stick” gilt als genehmigt, wenn es nicht innert 10 Tagen schriftlich und eingeschrieben korrigiert wird. Hat der Käufer im Auftrag die Übersendung von Bilder, Werbetexten o.ä. zugesagt, können diese nur bei rechtzeitigem Eingang berücksichtigt werden. (Termin Vorlage + 7 Tage) Mehr- oder Minderlieferung von 10% sowie geringe marktübliche Abweichungen der Artikel in Farbe, Material und Ausführung bleiben vorbehalten.

2. Copyright:
Der Verkäufer geht grundsätzlich davon aus, dass sich der Käufer vorgängig die Rechte an der Herstellung der an Verkäufer in Auftrag gegebenen Artikel beschafft haben. Die Haftung liegt ausschliesslich beim Käufer, wenn die Ausführung seines Auftrages Rechte, insbesondere Urheberrechte Dritter, verletzen sollte (Logo, Schriftzüge usw.).

3. Lieferung:
Die Lieferfristen gelten nur annähernd. Lieferverzug seitens unserer Lieferanten können den vereinbarten Liefertermin entsprechend hinauszögern. Feste Liefertermine als Fixgeschäfte gelten nur bei schriftlicher Bestätigung der RHYN Stickerei & Werbung GmbH. Lieferverzögerungen aufgrund von Ereignissen, die nicht in der Macht des Verkäufers liegen, berechtigen den Käufer weder zur Annullierung des Auftrags noch zu Schadenersatzforderungen. Der Versand erfolgt unversichert auf Rechnung und Gefahr des Käufers.

4. Rückgaberecht:
Veredelte Artikel sind generell vom Umtausch ausgeschlossen. Mustersendungen sind nur auf Anfrage möglich und werden ausdrücklich als solche versandt. Muster von Textilien, welche RHYN Stickerei & Werbung GmbH zur Ansicht überlässt, müssen original verpackt, ungetragen und in einwandfreiem Zustand innert 5 Tagen nach erhalt zurückgesendet werden. Ansonsten gilt die Ware als erworben und wird verrechnet. Die Rückgabe von Artikeln ist grundsätzlich nicht möglich. In Ausnahmefällen und ausschliesslich nach Rücksprache mit der Geschäftsleitung der RHYN Stickerei & Werbung GmbH kann eine Rückgabe erfolgen. Der Kaufpreis wird in keinem Fall rückerstattet und bleibt geschuldet. Es erfolgt eine anteilsmässige Gutschrift.

5. Zahlungsmodus:
10 Tage netto. Nicht berechtigte Abzüge werden nachfakturiert inkl. Administrationsaufwand in der Höhe von 20.00 Fr. Mahnungen werden mit Zusatzkosten in der Höhe von 20.00 Fr. ausgestellt.

6. Beanstandungen:
Der Käufer hat die Ware sofort zu prüfen und allfällige Mängel innerhalb von acht Tagen schriftlich eingeschrieben zu melden. Bei berechtigten Beanstandungen kann der Käufer weder Wandlung noch Minderung, sondern nur die Neulieferung mangelfreie Ware verlangen. Beanstandungen nach Ablauf der achttägigen Prüfungsfrist werden nicht mehr anerkannt.

7. Rücktritt:
Bei Nichteinhalten des umstehenden Kaufvertrages werden die entstehenden Unkosten plus 35% der Endsumme in Rechnung gestellt.

8. Eigentumsvorbehalt:
Die gelieferte Ware bleibt Eigentum der RHYN Stickerei & Werbung GmbH bis zum restlichen Ausgleich der offenen Faktura. Der Kunde zahlt anteilsmässig ein Pauschalbetrag für die Stickprogrammherstellung. Diese Stickdatei bleibt in unserem Besitz. Die Daten werden bei der RHYN Stickerei & Werbung GmbH gelagert und stehen für Nachbestellungen oder Folgeaufträge jederzeit zur Verfügung.

9. Gerichtsstand:
Gerichtsstand ist Thun. Alle Rechtsbeziehungen des Käufers mit dem Verkäufer unterstehen dem schweizerischem Recht. Der Verkäufer hat indessen auch das Recht, den Käufer beim zuständigen Gericht seines Wohnsitzes oder bei jedem anderen zuständigen Gericht zu belangen.